Die 3. Fahrraddemo durch das Hönnetal

war ein großer Erfolg! Über 500 Personen - groß und klein waren unterwegs

Die Hönnetal-Fahrrademo am 03.09. ist schon wieder Vergangenheit und dank einer großartigen Beteiligung - der Zubringer aus Menden und Lendringsen zählte allein 120 Radlerinnen und Radler, ein großer Erfolg. Die Polizei zählte insgesamt gut 500!
Alle hoffen, dass damit der Druck auf die Planungsbehörden noch einmal verstärkt werden kann. Wie der die Planung koordinierende BM von Balve, Hubert Mühling, "verriet", wird der aktuelle Trassenplan in den zuständigen Abteilungen der "Unteren Wasserschutz- und Landschaftsschutzbehörde" geprüft, um die Zustimmung oder Ablehnung auszusprechen. Wir sind auf diese vagen Informationen angewiesen, da eine Beteiligung der Öffentlichkeit offensichtlich noch lange nicht vorgesehen ist. Die Bürgermeisterin von Fröndenberg und die Bürgermeister von Balve und Menden wollen dieses "Leuchtturmprojekt"; allein sie sind nicht die Entscheider. Der ADFC Menden dankt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, allen freiwilligen Helferinnen und Helfern, der Polizei und dem Malteser Hilfsdienst, die zum Gelingen dieser Fahrraddemo beigetragen haben.

Für alle die nicht dabei sein konnten gibt es einige Fotos im blauen Kasten.

G. Reichle.


https://maerkischer-kreis.adfc.de/neuigkeit/die-3-fahrraddemo-durch-das-hoennetal

Bleiben Sie in Kontakt